Direkt zum Inhalt springen

Unterbringung und Betreuung

Für die Unterbringung, Betreuung und Sozialhilfe von Asylsuchenden, vorläufig aufgenommenen Personen (VA), vorläufig aufgenommenen und anerkannten Flüchtlichen (VAFL, FL) ist im Kanton Thurgau das Sozialamt zuständig.

Das Sozialamt beauftragte für die Unterbringung und Betreuung von Asylsuchenden, Flüchtlingen sowie nothilfebeziehenden Personen die Peregrina-Stiftung.

Für die Unterbringung und Betreuung von vorläufig aufgenommenen Personen (VA) sind die Sozialen Dienste der Gemeinden zuständig.